Arbeitssieg in Schwaz!

December 3, 2017

!Am Samstag ging es für die Festungsstädter zu den Schwazer Minenarbeitern.

Die Gastgeber waren motiviert von ihren letzten beiden Erfolgen gegen die Titans und Zell am

See und wollten ihren Lauf fortsetzen.

 

Das erste Viertel begann mit viel Krampf auf beiden Seiten und so musste man 3 Minuten lang warten ehe Florian Gintschel mit einem Korbleger die Offensive Tristesse der Partie beenden konnte.

 

Doch auch danach konnte man kein Feuerwerk zünden sondern es waren mehr Einzelaktionen die den Towers mit dem Fortlauf der Partie eine leichte Führung einbrachte.

 

Im zweiten Viertel brachten einige kuriose Entscheidungen der Schiedsrichter den Spielfluss ins Stocken und die Schwazer konnten durch zahlreiche Freiwürfe den Rückstand verkürzen.

Halbzeitstand war somit ein 30:26 für die Towers.

 

Nach der Halbzeit gelang unseren Mannen angeführt vom starken Ziga Markus ein Mini-Run und man konnte den Vorsprung weiter ausbauen.

 

 Trotzdem hatte man weiterhin viel Mühe mit den aufopfernd kämpfenden Miners. 

 

Diesen ging aber im letzten Viertel die Kraft aus und die Kufsteiner konnten ihren Vorsprung sukzessive ausbauen. Vor allem Sebastian Nagele zog mit seinen 5 Dreiern den Schwazern den Zahn.

Letztendlich konnten die Silverminers aus Schwaz mit 71:54 bezwungen werden und die Kufstein Towers halten in der Westliga bei einem Record von 3-0. Am Mittwoch geht es gleich weiter

mit dem Auswärtsspiel in Innsbruck gegen die TI Titans.

 

Scorer der Towers: Markus 19, Nagele 19, Thaler 7, Gintschel 6, Cano Quintana 6, Rieder 5, Hribar 5, Leitgeb 2, Rexhepi 2, Guerassio, Höck,

                                         Paez;

 

#LETSGOTOWERS #CAMETOSTAY

 

Bildcredit: www.regionalsport.at

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

AKTUELLE EINTRÄGE
Please reload

FOLLOW US
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic

(c) KUFSTEIN TOWERS

riederbau.jpg
stihl_logo_weiß_blau.jpeg
tiroler_immobilien_logo_weiß_blau.jpeg
pirlo.jpg
generali_logo_weiß_blau.jpeg
alvi_logo_weiß_blau.jpeg