Aufbauspieler aus Frankreich - Vincent Bacheville verstärkt die Towers

Vincent Bacheville ist nach Lukas Bertsch der zweite Neuzugang der Kufstein Towers für die Saison 2018/2019. Der 26 Jährige Franzose ist hauptsächlich Point Guard und wird Peter Hribar auf dieser Position einige Pausen geben können.

Bacheville spielte in Frankreich vorwiegend in einigen regionalen Teams der dritten und vierten Leistungsstufe. Seinen größten Erfolg feierte er in der Saison 2012/2013 als er mit seiner Universität in Bordeaux ins Final Four der Französischen Studentenmeisterschaft kam.

In der Saison 2016/2017 spielte er bereits eine Saison in Österreich für die BBU Salzburg 2.

Dort trat er vor allem als Scorer in Erscheinung und brachte es in der Salzburger Landesliga

auf knapp 20 Zähler pro Partie.

Peter Hribar bekommt einen Point Guard Kollegen

"Die Point Guard Rotation zeigt sich nun mit Bacheville, Bertsch und dem wahrscheinlichen Verbleib von Peter Hribar stark verstärkt. Dies gibt uns nun auch für den Flügel weitere Optionen und Tiefe."

so Sportdirektor Fabio Thaler.

Wenn alles gut geht können wir bereits kommendes Wochenende den nächsten Neuzugang vermelden!

#LETSGOTOWERS #CAMETOSTAY

AKTUELLE EINTRÄGE
FOLLOW US
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic

(c) KUFSTEIN TOWERS

riederbau.jpg
stihl_logo_weiß_blau.jpeg
pirlo.jpg
tiroler_immobilien_logo_weiß_blau.jpeg
mut logo footer.jpg
generali_logo_weiß_blau.jpeg
artdirection logo footer.jpg
alvi_logo_weiß_blau.jpeg