Kaderbekanntgabe Teil 3, powered by Tiroler Immobilien: Luka Bozak bleibt Kufsteiner!

Die Pirlo Kufstein Towers dürfen die Point Guard Position final vorstellen.

Neben Youngster Igor Milovanovic und Neuzugang Savo Blagojevic bleibt Starting Point Guard Luka Bozak den Towers erhalten!


Der 22-Jährige Slowene spielte eine starke letzte Saison bei den Festungsstädtern und war mit 6,1 Assists pro Spiel zweitbester Passgeber der gesamten Liga.

Auch in Sachen Scoring etablierte sich Luka mit 17,5 Punkten in den Top 10.


Kommende Saison soll der nächste Entwicklungsschritt erfolgen und von Anfang an angegriffen werden!


„Wir sind sehr froh dass Luka Bozak uns erhalten bleibt. Er ist ein absoluter Top Point Guard in der 2.Liga und wird kommende Saison nochmal stärker werden.

Mit Luka, Savo und Igor haben wir ein tolles Point Guard Trio und definitiv ein Upgrade zur abgelaufenen Saison.“, so Sportdirektor Fabio Thaler.

"Luka Magic" bleibt auch 22/23 Towers Dirigent