Neuzugang aus Kroatien - Pavle Danilovic kommt aus Aschaffenburg!

Die Pirlo Kufstein Towers verkünden den nächsten Neuzugang für die Saison 2022/2023. Mit Pavle Danilovic kommt ein großer und athletischer Flügelspieler aus Kroatien an den grünen Inn.


Danilovic genoß eine tolle Basketballausbildung in Montenegro und startete seine Basketballkarriere beim Erstligisten KK Teodo Tivat.


Im Jahr 2018 wagte er den Sprung nach Deutschland und schloss sich den Basketball Löwen Erfurt in der dritten Spielklasse an. Dort fand er einen kleinen Platz in der Rotation aber konnte tolle Erfahrung auf Spitznniveau sammeln. Gleichzeitig übernahm er in der zweiten Mannschaft in der 2. Regionalliga viel Verantwortung.


Die letzte Saison verbrachte er in der 1. Regionalliga (vierte Spielstufe DE) bei den Aschaffenburg Baskets. Dort führte er das Team bei den Punkten und der Effektivität an. Mit 17,6 Punkten war der erst 23-Jährige einer der Topscorer der gesamten Liga und konnte gleichzeitig auch starke 5,6 Rebounds einsammeln.


Pavle Danilovic soll die Towers als Führungsspieler verstärken


Mit 44,2% vom Dreipunkter, 57% Zweipunktern und 77% Freiwürfen war er zusätzlich sehr effektiv. Bei den Towers soll Danilovic ebenfalls als Scorer überzeugen und mit seiner Länge (201 cm) auch defensiv ein Aktivposten.


"Mit Pavle bekommen wir einen jungen, hungrigen Spieler. Er hat auf diesem Niveau bereits überzeugt und soll bei uns den nächsten Schritt machen. Wir hoffen am Flügel nun etwas mehr Optionen in der Offensive zu haben und in der Verteidigung einen harten Arbeiter.", so Head Coach Hunor Harkai zur Neuverpflichtung.


Willkommen in Kufstein, Pavle!