top of page

PIRLO Kufstein Towers gastieren beim Tabellenschlusslicht

Ganz nach Pflichtsieg riecht es am kommenden Wochenende beim Gastspiel

bei den Upper Austrian Ballers aus Oberösterreich, doch spiegelt sich die steigende Lern- und Formkurve der jungen Truppe aus wahlweise Wels und Gmunden in deren letzten

knappen Ergebnisse wider. In Schlagdistanz konnten die letzten drei Partien beendet

werden und somit sind auch die PIRLO Kufstein Towers bereits gewarnt.


Beim letzten Aufeinandertreffen im November überzeugten vor allem die Offensivkräfte,

konnte doch dreistellig angeschrieben und die Partie mit 106:85 für die Tiroler gewertet

werden. Mit ihren Double-Doubles überzeugen konnten damals vor allem die beiden

Big Men Thaler (19 & 14)und Kraljic (22 & 12) und auch die beiden Guards Bozak durch

25 Punkte und Berenis mit 9 Assists.

Coach Hunor Harkai und seine Truppe erwartet ein heißes Auswärtsspiel


Nach dem spielfreien Wochenende sind die Athleten fit und fokussiert für das finale

Drittel des Grunddurchgangs der B2L, um tabellarisch noch ein paar Plätze nach oben zu klettern.


Let`s go Towers!


TIPPOFF: 22.01.2023, 14:30 Uhr @ Gmunden

Livestream: www.towers-tv.com

Kommentarer

Kunne ikke indlæse kommentarer
Det ser ud til, at der var et teknisk problem. Prøv at oprette forbindelse igen eller opdatere siden.
bottom of page