top of page

Halbfinalserie kommt nach Kufstein!

Verlieren verboten - heißt es am kommenden Samstag für die Pirlo Kufstein Towers im zweiten B2L Halbfinalspiel gegen die Mistelbach Mustangs.

 

Eine Heimspielniederlage wäre gleichbedeutend mit dem Saisonende und dies wollen die Basketballer der Festungsstadt mit allen Mitteln verhindern. Im ersten Spiel der Halbfinalserie war der Traum vom Sieg über drei Viertel lang zum Greifen nah, bevor im letzten Spielabschnitt dann doch noch die Luft ausging. Mit den Fans im Rücken wollen Aufbauspieler Aleix Pujadas und Co. nun die Serie ausgleichen und ein Entscheidungsspiel in Niederösterreich erzwingen. 





Gemeinsam ins Finale - KUFSTEIN WIR BRAUCHEN DICH!

 

Für beste Unterhaltung und feine Beats sorgen wieder DJ P.Baddy und das Dancing Team.

 

Für köstliche Subway Sandwiches, Cookies und Getränke sorgen unser Buffet Dreamteam Nici und Heidi.

 

Stimmen zum Spiel:

 

"Wir haben das erste Spiel blöd verspielt. Haben aber gezeigt, dass wir mitspielen können und wollen diesen Samstag über 40 Minuten mitspielen und die Serie ausgleichen."

Sebastian Lesny, Spieler Pirlo Kufstein Towers

 

"In einer vollen Kufstein Arena mit unseren grandiosen Fans im Rücken ist alles möglich! Gemeinsam wollen wir ein Entscheidungsspiel erzwingen und beweisen, dass wir es in die Finals schaffen können. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir mit einer konzentrierten Mannschaftsleistung die Serie am Samstag ausgleichen können."

Florian Köppl, Kapitän Pirlo Kufstein Towers

 

"Nach der Niederlage in Mistelbach wird die Mannschaft vor dem Kufsteiner Publikum wieder zeigen wie stark sie nach einer Niederlage zurückkommen. The sky ist the limit und let`s go Towers."

Jörg Wedam, Vorstand Pirlo Kufstein Towers

 

Wann?

Samstag, 30.03.2024 um 17:30 Uhr

Wo?

Arena Kufstein

 

Der österreichische Basketballverband bietet einen kostenpflichtigen Livestream an:

 


 

Comments


bottom of page